Spendenaufruf für das nestwärme Kinderhospiz

Spenden

Jede Spende hilft!

Ihr Beitrag für Familien mit behinderten und unheilbar kranken Kindern

Fördermitgliedschaft

Das besondere Geschenk!

Sinnvoll und nachhaltig schenken: Fördermitgliedschaft

Engagierte Menschen schenken ihre Zeit

Das nestwärme Projekt ZeitSchenken vermittelt engagierte Menschen an Familien mit einem kranken oder behinderten Kind. Das auf ehrenamtlichem Engagement beruhende Konzept wurde bundesweit vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem HanseMerkur Preis für Kinderschutz.

Das generationenübergreifende Projekt spricht kinderliebende Menschen jeden Alters an, welche von nestwärme an Familien vermittelt werden, die im Dauereinsatz für das kranke Kind kaum noch Zeit für sich oder die Geschwisterkinder haben.

ZeitSchenker übernehmen regelmäßig (z.B. einmal pro Woche oder einmal im Monat) die kleinen Patienten, während die Eltern sich ungestört um das Geschwisterkind kümmern, Behördenangelegenheiten erledigen, Freunde treffen oder einfach Zeit für sich verbringen können - alltägliche Dinge, die ohne die "ZeitSchenker“ nicht machbar wären und die Kraft für den Alltag schenken.

Kranke und behinderte Kinder brauchen meist eine kontinuierliche und intensive Betreuung. Ihre Eltern sind im Dauereinsatz: eine Nachtruhe ist kaum gewährleistet. Alle Aufmerksamkeit und Energie wird hingebungsvoll dem kranken Kind gewidmet. Die ZeitSchenker geben den Familien mit ihrem Zeitgeschenk ein kleines Stück Normalität zurück. Besonders Alleinerziehende sind dankbar für dieses Geschenk, da sie oft sehr isoliert ihrem 24 Stunden-Job liebevoll und pflegend nachgehen und kaum Zeit und Gelegenheit für soziale Kontakte haben.

 

ZeitSchenker werden im Rahmen eines Infoabends, einer eintägigen Schulung, sowie kontinuierlicher Supervisionen durch das lokale Moderatorenteam sensibel auf ihren Einsatz in den Familien vorbereitet. Auf regionalen ZeitSchenker-Treffen tauschen sich die Ehrenamtlichen regelmäßig über ihre Erfahrungen und Erlebnisse aus.