Spendenaufruf für das nestwärme Kinderhospiz

Spenden

nestwärme als Geschenk

Sinnvoll und nachhaltig schenken: Fördermitgliedschaft!

Aktuelles September 2011

„Freunde für Freunde“ -  Sommerfest zugunsten von nestwärme e.V.

Vortragsreihe "Eltern helfen Eltern"

Das Persönlichen Budget: mehr Selbstbestimmung und Teilhabemöglichkeiten?!
Am Freitag, den 30.09.2011 findet im Mehrgenerationenhaus Trier in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ein Vortrag zum Persönlichen Budget statt. Die Beratungsstelle „Persönliches Budget“ des Caritasverbandes Trier e.V., vertreten durch deren Mitarbeiterin Dipl.-Psych. Margit Vedder, informiert rund um das Thema und legt auf den Bereich der Frühförderung einen besonderen Schwerpunkt. >> mehr

Logo RadTeam nestwärme

Benefiz-Party zugunsten der TV-Aktion „Meine Hilfe zählt“ am 22. Oktober in der Arena Trier

„Meine Hilfe zählt“ ist eine Internet-Plattform des Trierischen Volksfreunds, auf der gemeinnützige Initiative aus der Region Trier, wie z.B. nestwärme e.V., seit November 2010 um finanzielle Unterstützung für ihre Projekte werben können. >> mehr

Logo RadTeam nestwärme

Giro di Nestwärme

600 km sportliches Engagement für nestwärme e.V.
Vom 20. bis 23. August 2011 trat das RadTeam nestwärme zusammen mit weiteren befreundeten Radteams in die Pedale, um in Rheinland-Pfalz, im Saarland und in Baden-Württemberg viele Menschen für die Vision und Aufgaben von nestwärme zu sensibilisieren. >> mehr

Vision 2012: Ambulantes nestwärme Hospizteam

Am 20. August 2011 beendeten 14 nestwärme ZeitSchenkerinnen, zwei Heilpädagoginnen und eine nestwärme Erzieherin eine ganz besondere Ausbildung: In 130 Zeitstunden nahmen Sie an einer Weiterbildung für ambulante Hospizhelfer teil - eine Zusammenarbeit initiiert von nestwärme Gründerin Elisabeth Schuh mit dem Trierer Hospizverein und der Kinderklinik des Mutterhauses der Borromäerinnen. >> mehr

Global Volunteer Day 2011

Freiwilligenaktion von Deutsche Post DHL – erstmals auch für nestwärme
Der "Volunteer Day" von Deutsche Post DHL findet seit 2008 jährlich statt. Vom 1. bis 10. September 2011 bietet der Konzern seinen Mitarbeitern noch mehr Möglichkeiten, sich als Freiwillige in verschiedenen gemeinnützigen Projekten zu engagieren >> mehr