Spendenaufruf für das nestwärme Kinderhospiz

Wir brauchen Sie!

Wir sind für Sie da.


 
0651-99201-220


Mo. - Fr.: 8.00 - 16.00 Uhr oder

kontakt@nestwaerme.de   

nestwärme Kinderkompetenzzentrum

Jahrelange Erfahrung in der Pflege und Beratung von Familien.

» Fachberatung

gefördert durch:

nestwärmeNewsletter

Anmeldung zum nestwärmeNewsletter

Werden Sie Teilhaber unserer guten Nachrichten.

>> zur Anmeldung

Wer wir sind und was wir tun

Familie bedeutet Nestwärme. Das Gefühl der absoluten Geborgenheit und bedingungslosen Liebe.
Besonders Familien, die ihr schwer krankes Kind zu Hause betreuen, brauchen Unterstützung. Das soziale Netzwerk nestwärme e.V. kann nicht heilen oder Leben verlängern, aber belasteten Familiensystemen helfen, gesund und stabil zu bleiben. nestwärme e.V. leistet konkrete Hilfe in Form von Beratung und Betreuung.
Und gibt damit den Familien die Kraft, jeden Tag lebensnotwendige Nestwärme zu schenken.

Aktuelles

AKTUELL: Ein Tag mit nestwärme

Information - Diskussion - Begegnung

Christophstraße 1, Trier
19. Juli, 14 bis 17 Uhr

>> mehr

 

AKTUELL: Fußballprofi Mario Götze unterstützt nestwärme

Mit neuer Mannschaftsaufstellung in den Sommer:
Fußball-Nationalspieler Mario Götze unterstützt ab sofort das Team von nestwärme e.V. Gemeinsam machen sich das Trierer Sozialunternehmen und der Profi-Fußballer für Familien mit behinderten, schwerst- oder chronisch kranken Kindern stark.
>> mehr

Wir suchen...

Verstärkung für unsere Teams!
Weitere Details zu den Stellenausschreibungen finden Sie hier.

YOU´LL NEVER WALK ALONE

Wandern mit Manuel Andrack

Benefizwandern des DHL City Vertrieb mit und für nestwärme e.V. – 28.09.2014
Für jedermann. Bei der Benefizwanderung „YOU`LL NEVER WALK ALONE“ können „Menschen wie Du und ich“ mitmachen. Am 28.09. 2014 ab 9 Uhr in 66809 Nalbach, Litermont.
Wandern für einen guten Zweck Mit dem Spendenerlös der Veranstaltung unterstützen Sie eine engagierte Organisation aus Rheinland-Pfalz, die sich um Familien mit chronisch kranken und behinderten Kindern kümmert: nestwärme e.V.
>> mehr

Standpunkt: Internationaler Tag der Pflege am 12.5. – Wünsche von Sonja Groeger

Sonja Groeger ist seit 10 Jahren die Pflegedienstleitung des ambulanten Kinderkranken-pflegedienstes von nestwärme. Zum „Internationalen Tag der Pflege“ am 12. Mai formuliert sie Wünsche und Gedanken über ihren Herzensberuf und seine täglichen Herausforderungen. >> mehr

AKTION: T-Shirts zugunsten von nestwärme

Junges Design trifft soziales Engagement: Das Trierer Modelabel DMNK vertreibt individuelle und kreative T-Shirts – aus Bio-Baumwolle und fair gehandelt. Von jedem verkauften Shirt gehen 2 € an nestwärme. Wir freuen uns riesig über diese neue und junge Kooperation! >> mehr

Neues aus den Nestern

KINDERKRIPPE: Die inklusive Kinderkrippe von nestwärme

In der nestwärme Kinderkrippe in Trier werden Kinder im Alter von zwei Monaten bis drei Jahren von kompetenten Fachkräften aus dem pädagogischen, heilpädagogischen und pflegerischen Bereich liebevoll umsorgt und individuell betreut. Der „Frühlingsausflug zu den Osterlämmchen“ und der „1. Informationstag am 12. April“ zeigen wie aktiv und offen diese Krippe ist. >> mehr

SPENDEN: nestwärme unterstützen heißt Herzenswärme zeigen

Ob die Hörer von Radio Hamburg, Schüler aus Traben-Trarbach oder Bank-Mitarbeiter aus Luxemburg: Sie alle verbindet das Bedürfnis mit ihrer Spende Gutes tun zu wollen und suchen deshalb eine Organisation, die auch ihren Werten entspricht. Wie viele Unternehmen, Personen und Vereine –darunter auch zahlreiche junge Leute – sich in den letzten Monaten wieder für nestwärme entschieden hat, zeigt dieser Artikel. ALLEN MITMachern gilt unser herzliches DANKE! Wir brauchen Euch auch weiterhin. >> mehr

ZEITSCHENKER: Qualifizierung von Familienpaten und Zeitschenkern durch Seminare

Die Qualifizierung und Begleitung der ehrenamtlichen MitMacher bei nestwärme ist wichtig. Am 14. April erhielten die Moderatoren des Hamburger Nests ein fachkundiges Seminar zum Thema „Sexueller Missbrauch“ unter dem Motto „Wissen. Schützen. Handeln.“ und am 26. März die Familienpaten des Nestes im Saarland einen Vortrag zum Thema „Wahrnehmungsstörungen“. >> mehr

ZEITSCHENKER: Hamburger Familienpaten besuchen „Neuen Kupferhof“

Im Mail letzten Jahres hat der „Neue Kupferhof“ in Hamburg-Duvenstedt eröffnet. In diesem Frühjahr besuchte die Hamburger nestwärme-Moderatorin Christine Drews mit ihren Familienpaten nun das noch junge Kurzzeit-Zuhause für schwerbehinderte Kinder und Jugendliche in Norddeutschland. Ein Nachmittag an einem Ort, an dem belastete Familien ausruhen dürfen. >> mehr